FR| DE|
Sie befinden sich hier > Mitgliederorganisationen > Mitgliederorganisationen > Begleitung von Asylbewerbenden Oberwallis > Familienbegleitung und soziale Integration einer eritreischen Mutter

Familienbegleitung und soziale Integration einer eritreischen Mutter

Ein junge verheiratete Mutter von drei Kinder (ein Junge 2014 und Zwillingsmädchen 2016) ist sozial isoliert und hat praktische keine Kontakte mit der einheimischen Bevölkerung. Sie spricht sehr wenig Deutsch und ihr Mann macht sich Sorgen um seine Frau. Er arbeitet zu 100 % in einer grossen Oberwalliser Firma.
Raum Brig - Glis
Sobald als möglich
laut Absprache
regelmässig
1 - 3 Mal pro Woche
Freude und Spass Kinder und eine Familienmutter zu begleiten/zu unterstützen, Wille um Freizeitaktivitäten mit dieser Familie zu organisieren, Ersatz Mama für diese Frau, Ersatz Grossmama für die Kinder zu sein,
Offenheit für andere Kulturen,
Interesse für neue Freundschafte und
Zeit mit Migranten zu verbringen
Bereitschaft für regelmässige und wöchentliche Einsätze
Die Fahrspesen vom Wohnort bis zum Einsatzort (hin und zurück) werden zurückvergütet.
Jacqueline Wyder Besson
jacqueline.wyder-besson(at)admin.vs.ch
027 607 20 09
079 276 31 85
Gesundheit / Soziales
Oberwallis
Benevoles Valais - Wallis
Bahnhofstrasse 4
3900 Brig
M +41 79 528 35 01

Powered by /boomerang 2013 Design www.pole-in.ch